Firmengeschichte

2011 Entwicklung eigener Kipper-Linie mit Rückwärtskippmulde „MammutDumper“ und 2-Seiten-Kippmulde „MammutMatic“.
2008 50 Jahre Lanz + Marti – und immer noch Tag für Tag in Bewegung!
2003-2004   Neubau des Lackierwerkes mit modernsten Lackiertunnels und der Reparaturhalle inkl. Prüfstrasse. Übernahme des Mammut-Kipper-Programms der Firma Carrosserie Brühwiler AG (Buchrain).
2000 Beschaffung einer topmodernen CAD-Anlage für das Konstruktionsbüro.
1999 Neubau des Ersatzteillagers.
1998 Neubau der Lagerhalle!
Unvergessliche 40 Jahre-Jubiläumsfeier mit Kunden und Lieferanten.
1997 Erfolgreiche Zertifizierung nach ISO 9001.
1993 Betriebsübergabe von Robert Marti an Sohn Ruedi Marti.
1981 Erwerb von Reserveland im Industriegebiet von Sursee.
1974 Hallen-Neubau mit Sandstrahlanlage und Reparaturabteilung.
1962-1970 Das Unternehmen gedeiht: 70 Mitarbeitende sind an Bord. Bau von weiteren Hallen für Schlosserei, Malerei, Fertigmontage, Arbeitsvorbereitung und Materiallagerung.
1961 Landerwerb im Industriegebiet Sursees.
1960 Miete einer zusätzlichen Produktionshalle.
1958 Firmengründung in Sursee durch Walter Lanz und Robert Marti: Mit drei Mitarbeitern stürzt man sich ins Abenteuer Lanz+Marti.

Über 55 Jahre Innovativer Fahrzeugbau

Lanz + Marti. Ein Name, der für Höchstqualität bei Fahrzeugaufbauten und Spezialkonstruktionen steht. Mit Lanz + Marti zählen Sie auf eine lückenlose Gesamtleistung von der Beratung und Planung bis hin zu Konstruktion und Bau.

Haben wir Ihr Interressen geweckt? Dann zögern Sie nicht und nehmen mit uns Kontakt auf. Mit dem unten aufgeführten Link gelangen Sie direkt zu unserem Kontaktformular. Wir werden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
© Lanz + Marti AG | created by c.i.s ag